Sonntag, 13. Mai 2012

Mais-Süßkartoffel Auflauf mit Kokossauce

Zutaten ( 4 Personen):
1 Dose Mais
3 mittelgroße Süßkartoffeln
1 Zwiebel
1 rote Paprika
2 Knoblauchzehen
1 Daumengroßes Stück Ingwer
200 g gekochter Schinken
1 Dose Kokosmilch
50 ml Gemüsebrühe
1 EL Olivenöl
1 Hand voll geraspelter Käse (hier Mozarella)
Salz, Pfeffer, Paprikapulver (scharf)

Zubereitung:
Die Süßkartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel in Ringe, den Knoblauch und den Ingwer in feine Würfelchen schneiden. Die Paprikaschote ebenfals in Würfel schneiden. Auch der gekochte Schinken darf sich in Würfel verwandeln.


In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Süßkartoffeln mit der Zwiebel, Ingwer und Knoblauch anbraten.

Brühe und Kokosmilch dazu geben. 5 Minuten köcheln lassen. Dann die Paprika und Mais dazu und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.


Das Gemüse in eine Auflaufform geben. Den Schinken unterheben und mit dem Käse bestreuen. Im Ofen (Heissluft 200°) ca. 35 Minuten überbacken.


Kommentare:

  1. Hi Kerstin, das habe ich heute erst entdeckt....irgendwie bin ich nicht mehr ganz uptodate....;-) aber das musste ich sofort speichern - wird noch die nächsten Tage serviert....wenn ich es denn koche....hmmmmm liest sich so lecker!
    LG und danke wie immer für diese Anregung der doch ganz anderen Art.
    Annemarie

    AntwortenLöschen
  2. Ach, mich freut es ja immer so sehr, wenn ich den Appetit anregen konnte :-) Bin gespannt, ob es euch schmeckt.

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Hat es geschmeckt? Erzähl mal.